Holprig startete mein Weg 1987 ins Berufsleben und so musste ich meine Lehrstelle zur Drogistin nach einem Jahr, wegen offener, wunder Hände, durch den ständigen Kontakt mit Chemikalien und dem Mischen chemischer Lösungen, gesundheitsbedingt verlassen.

Trotzdem hatte ich das Glück meine Lehre im Handel für die Parfumerie, in einer Grazer Parfumerie beenden zu können.

 

Schon damals begann ich mich für Naturkosmetik zu interessieren, um meine schwer geschädigte Haut zu pflegen. Nach einem kurzen Abstecher in die Schweiz, ins Gastgewerbe kam ich wieder nach Österreich zurück und arbeitete in verschiedenen Parfumerien und Drogerien, wo ich unzählige Kosmetikmarken kennenlernen durfte.

Das regelmäßige Erklären der Zusammensetzung und der Anwendung von Kosmetika war mir aber nicht genug.

Ich wollte die praktische Anwendung gleich vor Ort demonstrieren und Kunden mit pflegenden, entspannenden Kosmetikbehandlungen verwöhnen.

1996 startete ich zusätzlich mit der Ausbildung zur Dipl. Kosmetikerin und Dipl. Fußpflegerin, legte die Meisterprüfung ab und gründete 1998 das Unternehmen b.natural Kosmetik.

 

Um auch die medizinische Seite von Haut und Kosmetik kennenzulernen, begann ich von 2003 – 2004 die Ausbildung zur Operationsassistentin in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am LKH Univ. Klinikum Graz und arbeitete neben meiner Selbstständigkeit als Kosmetikerin für ein halbes Jahr an der Universitätsklinik für Dermatologie in Graz.

 

Ich wollte aber mein Allgemeinwissen um einige Bereiche verbessern und noch mehr über meinen Beruf und meine Berufung erfahren, darum folgte 2015 die Berufsreifeprüfung an der Bundeshandelsakademie in Graz,  die Ausbildung zur Dipl. Aromapraktikerin und der zertifizierte Vertiefungslehrgang zur geprüften Kosmetikerzeugerin.

 

Auch die Arbeit der kosmetischen-, medizinischen- und diabetischen Fußpflege in einem Grazer Krankenhaus gehört seit 2010 zu meinen Aufgaben und bereichert mein Leben und meinen Sichtkreis.

 

Über 30 Jahre Erfahrung mit Haut und Kosmetik haben mich motiviert Pflegeprodukte zu kreieren.

Das Wissen um die pflegenden Eigenschaften der Rohstoffe in der Naturkosmetik möchte ich in meine Kosmetikprodukte verpacken und an Sie weitergeben.

 

Mit lieben, freundlichen Grüßen

 

Sabine Ninaus

 

Meine Ausbildungen:

1987-1990  Lehre zum Einzelhandelskaufmann für Parfumeriewaren inkl.                                                 Lehrabschlussprüfung

1996-1997  Ausbildung zur Dipl. Kosmetikerin am WIFI Graz

          1997  Meisterprüfung Kosmetik (Schönheitspflege)

          1997  Ausbildung zur Unternehmerin und Ausbilderin  inkl. Unternehmer- und                             Ausbilderprüfung WIFI Graz

1999-2000  Ausbildung zur Dipl. Fußpflegerin am WIFI Graz

          2000  Meisterprüfung Fußpflege

2002-2003  Ausbildung zur Operationsassistentin inkl. Abschlussprüfung

2013-2015  bit Maturaschule

          2015  Berufsreifeprüfung an der Bundeshandelsakademie Graz

2016-2017  Zertifizierte Ausbildung zur Dipl. Aromapraktikerin, nach §64 GuKG                                       anerkannte Weiterbildung für DGKS/DGKP inkl. Diplom-Prüfung

2016-2017  Zertifizierter Vertiefungslehrgang zur geprüften Kosmetikerzeugerin inkl.                             Abschlussprüfung

Weltbeste Ideen